« zurück zur Übersicht
planwerkstatt-jantsch-dierhagen-23
planwerkstatt-jantsch-dierhagen-22
planwerkstatt-jantsch-dierhagen-21
planwerkstatt-jantsch-dierhagen-20
planwerkstatt-jantsch-dierhagen-19
planwerkstatt-jantsch-dierhagen-18
planwerkstatt-jantsch-dierhagen-17
planwerkstatt-jantsch-dierhagen-16
planwerkstatt-jantsch-dierhagen-15
planwerkstatt-jantsch-dierhagen-14
planwerkstatt-jantsch-dierhagen-13
planwerkstatt-jantsch-dierhagen-12
planwerkstatt-jantsch-dierhagen-11
planwerkstatt-jantsch-dierhagen-10
planwerkstatt-jantsch-dierhagen-09
planwerkstatt-jantsch-dierhagen-08
planwerkstatt-jantsch-dierhagen-07
planwerkstatt-jantsch-dierhagen-06
planwerkstatt-jantsch-dierhagen-05
planwerkstatt-jantsch-dierhagen-04
planwerkstatt-jantsch-dierhagen-03
planwerkstatt-jantsch-dierhagen-02
planwerkstatt-jantsch-dierhagen-01

Dierhagen

Umbau von Ferienhäusern

Die beiden Ferienhäuschen zwischen Deich und Düne im Ostseebad Dierhagen waren eine kleine Herausforderung hinsichtlich planungsrechtlicher und bauordnungsrechtlicher Belange. Es mussten gute konstruktive Lösungen für die in die Jahre gekommenen Bestandshäuschen gefunden werden, da ein Neubau in diesem Gebiet nicht erlaubt ist. Nur eine kleine Badzelle wurde als Anbau genehmigt. Der Umbau und die Sanierung der Anlage wurden mit einem Gesamtkonzept umgesetzt.

Objekt Umbau und Sanierung von Ferienhäusern
Standort Dierhagen, Fischland-Darss
Architekt Leistungsungsphase 8, M. A. Architekt Lars Jantsch, planwerkstatt
Leistungsphasen 1-7, M. A. Architekt Lars Jantsch für INVO – bauplanung GmbH
Projektzeit 02/2013 – 07/2015
Baukosten ca. 150 T€
Geschossfläche 65 m², brutto
Auftraggeber Privat